Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Trust Sonin Kopfhörer Test

Trust Sonin

Trust Sonin
Trust SoninTrust SoninTrust SoninTrust Sonin

Unsere Einschätzung

Trust Sonin Test

<a href="https://www.kopfhoerer.com/trust/sonin/"><img src="https://www.kopfhoerer.com/wp-content/uploads/awards/19657.png" alt="Trust Sonin" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Tragekomfort /
Verarbeitung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • ntegrierte Lautstärkebegrenzung; kindersicher. Lautstärkeregler am Kabel.
  • Enthält einen Bogen mit Aufklebern zur persönlichen Gestaltung des Headsets
  • Einstellbarer Kopfbügel. Bequemer Sitz mit weichen, großen Ohrpolstern

Vorteile

  • Design
  • Leicht
  • Perfekt für Kinder

Technische Daten

Marke / HerstellerTrust
ModellSonin
Aktueller Preisca. 14 Euro
Artikelabmessungen7,29 x 16,41 x 18,21 Zentimeter
Artikelgewicht186 Gramm
Modelljahr2016
StilbezeichnungNormal

Kinder hören gerne Musik – oder schauen einen Film, gerade wenn man mit dem Auto in den Urlaub fährt. Doch beim Autofahren sind die Eltern schnell genervt von den Tönen, die Musik und Co. von sich geben. Die Lösung ist ein Kopfhörer für Kinder wie der von Trust mit der Bezeichnung Sonin. Dieser verfügt über eine integrierte Lautstärkebegrenzung, einen Lautstärkeregler am Kabel sowie einen einstellbaren Kopfbügel. Geeignet ist er für Kinder ab 4 Jahren, erfüllt außerdem die Europäische Sicherheitsnorm EN71 für Kinder. 

Trust Sonin bei Amazon

  • Trust Sonin bei Amazon im Angebot
Amazon

Ton-Qualität

Der Sonin aus dem Hause Trust ist ein Kopfhörer für Kinder, der an sich durchaus brauchbar klingt, wenngleich man hier keine HiFi-Ansprüche aufrufen sollte, wie Eltern in den Bewertungen auf Amazon berichten. Schade finden wir an diesem Modell, dass die Begrenzung der Lautstärke nicht ganz greift, sprich der Kopfhörer ist vielen zu laut. Zwar kann die Lautstärke am Kabel reguliert werden, doch wer achtet darauf, was die Kids leise, still und heimlich machen?! Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Tragekomfort und Wie ist die Verarbeitung?

Beim Trust handelt es sich um einen leichten Kopfhörer, dessen Kopfbügel auf die Kopfgröße der Kleinen abgestimmt werden kann, sprich er wächst mit den Kids mit – das ist praktisch. Genutzt werden kann dieses Modell ab einem Alter von 4 Jahren. Die Verarbeitung des Sonins ist für einen Kopfhörer dieser Preisklasse gut, für die Ewigkeit gebaut ist er aber sicher nicht, gerade wenn ihn die Kleinen „hart“ rannehmen, wie wir den Kundenberichten auf Amazon weiter entnommen haben. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Lieferumfang und Besonderheiten

Geliefert wird nur der Kopfhörer, wahlweise in den Farben Grün, Rot oder Pink. Das Besondere bei diesem Modell ist seine leichte Bauweise. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Sonin für 14 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist ein super Preis, es gibt allerdings hier einen halben Punkt Abzug, da die unserer Meinung nach zu hohe Lautstärke die Nutzung ein wenig trübt. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit: Was für Kiddis

Trusts Sonin ist ein Kopfhörer für Kinder, der schick aussieht, wenig kostet und gut sitzt. Usern auf Amazon nach spielt er aber zu laut, was ein Nachteil ist, auch wenn seine Lautstärke am Kabel geregelt werden kann. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen, Testbericht-Zusammenfassungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 286 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.3 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Trust Sonin

Bei Amazon kaufen
13,90 €
voelkner - direkt günstiger Online-Shop
17,38 €
digitalo.de Online-Shop
17,38 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 22.10.2019 um 00:04 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Trust Sonin gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?