Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Headsets – Kopfhörer mit Mikrofon zum Telefonieren, Skypen, Gaming und mehr

Headsets sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Egal ob zum Telefonieren unterwegs über das Handy, für Gespräche am PC über Skype oder um in Games mit anderen Spielern zu kommunizieren – der Kopfhörer mit Mikrofon ist ganz einfach praktisch. Headsets gibt es in unterschiedlichen Preisklassen, Bauweisen und Varianten. Die qualitativ hochwertigen Modelle liefern einen ausgezeichneten Sound, so dass sie auch zum Musikhören bestens geeignet sind. In unserem Headset Test findest Du günstige Modelle für den PC ebenso, wie erstklassige Headsets mit Surround Sound und Bluetooth für Gamer.

Headset Test 2018

Ergebnisse 1 - 48 von 74

sortieren nach:

Raster Liste

48 | 96 | 144 Ergebnisse pro Seite

Headsets Kaufberatung

HeadsetJe nachdem für welchen Einsatzzweck das Headset benötigt wird, sollten unterschiedliche Kriterien für die Kaufentscheidung herangezogen werden. Die preiswerten Modelle sind gut genug, um damit über den PC oder das Smartphone zu telefonieren. Auch für Telefonate im Auto über das Handy reicht ein günstiges Modell mitunter aus. Wer gleichzeitig über das Headset auch Musik hören möchte, sollte allerdings etwas mehr investieren. Denn die guten Modelle dienen natürlich auch als hochwertiger Kopfhörer und bieten einen entsprechend überzeugenden Klang.

Darüber hinaus unterscheiden sich die Modelle in unserem Test in ihrer Bauweise und der technischen Ausstattung. Im Folgenden findest Du zunächst einen Überblick über die wichtigsten Unterschiede. Im Anschluss geben wir Dir Empfehlungen und Tipps für die verschiedenen Einsatzbereiche. In unserem Headset Test kannst Du dann die einzelnen Modelle verschiedener Hersteller direkt miteinander vergleichen.

Headsets Bauweise

Wie auch bei den Kopfhörern gibt es bei Headsets grundsätzliche Unterschiede in der Bauweise. In-Ear Modelle werden direkt im Ohr getragen. Sie sind klein und lassen sich platzsparend verstauen. Das Mikrofon befindet sich in der Regel am Kabel. In-Ears sind vor allem für die Nutzung am Handy oder Tablet ideal. Auch beim Sport können sie problemlos getragen werden.

Wer sein Headset aber stundenlang tragen möchte, entscheidet sich möglicherweise doch für ein Bügelmodell, das auf dem Kopf getragen wird. Denn der Tragekomfort von Bügel Kopfhörern ist grundsätzlich etwas höher. Das Mikrofon ist üblicherweise beweglich und an einem der beiden Ohrhörer befestigt, wobei es hier durchaus Unterschiede von Hersteller zu Hersteller gibt.

Kabellose Bluetooth Headsets

Kabellose Bluetooth Headsets erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Für die Nutzung am Handy sind sie besonders praktisch. Zum Musikhören oder Telefonieren kann das Handy ganz einfach in der Tasche bleiben.

Auch die großvolumigen Gaming Headsets gibt es als kabellose Variante für den PC oder die Spielkonsole. So kannst Du Dich beim Spielen frei im Raum bewegen. Die Datenübertragung per Bluetooth funktioniert heutzutage einwandfrei, Qualitätsverluste sind nicht mehr zu befürchten. Allerdings sind sie deutlich teurer als kabelgebundene Modelle. Da die Bluetooth Modelle einen Akku bzw. eine Batterie für die Energieversorgung benötigen, sind sie außerdem etwas größer und schwerer.

Headset mit USB oder Klinkenstecker

Headsets für das Smartphone werden immer mit einem 3,5 Millimeter Stecker oder eben kabellos über Bluetooth angeschlossen. Doch bei den Headsets für den PC ist die Sache nicht ganz so einfach, denn hier gibt es zwei unterschiedliche Varianten: USB Headsets oder Modelle mit Klinkenstecker. Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Für welche Du Dich entscheiden solltest, hängt unter anderem von der beabsichtigten Nutzung und der Ausstattung Deines PCs (Soundkarte und Anschlüsse) ab.

Vorteile Klinkenstecker

  • Headsets mit 3,5 Millimeter Klinkenstecker sind die ältere Variante. Ein Stecker kommt in den Mikrofoneingang, der andere in den Soundausgang des Computers.
  • Da Kopfhörer und Mikrofon bei dieser Variante getrennt voneinander mit dem PC verbunden werden, kann theoretisch auch jeweils nur einer der beiden Kanäle genutzt werden (beispielsweise nur das Mikrofon). Das kann im Alltag durchaus praktisch sein wenn man etwa in das Mikrofon sprechen aber den Sound über die Boxen hören möchte.
  • Headsets mit Klinkenstecker solltest Du bevorzugen, wenn Dein PC mit einer guten Soundkarte ausgestattet ist. Denn nur bei dieser Variante läuft das Headset über die interne PC-Soundkarte. Headsets mit USB hingegen haben einen integrierten Soundchip, der allerdings in der Regel qualitativ schlechter ist als eine gute PC-Soundkarte.
  • Modelle mit Klinkenstecker sind preiswerter als die USB Variante.
  • Für Headsets mit Klinkenstecker wird keine Treibersoftware benötigt

Vorteile USB Headset

  • Ein Headset mit USB Anschluss ist die richtige Wahl, wenn Dein PC keine oder keine gute Soundkarte aufweist. Dann liefern die Modelle aufgrund des integrierten Soundchips den besseren Sound.
  • Modelle mit USB Anschluss können auch an Geräten (z. B. Netbooks) genutzt werden, die keinen Mikrofoneingang und Soundausgang haben.

Headset für das Handy

Die Auswahl an Kopfhörern und Headsets für Handys ist heute groß. Doch nicht jedes ist auch mit jedem Handymodell kompatibel. Für Android Smartphones werden üblicherweise andere Produkte benötigt als für ein iPhone.

Einschränkungen gibt es auch bei den Handymodellen selbst. Es gibt universell nutzbare Headsets, die Du an jedem Smartphone verwenden kannst. Darüber hinaus gibt es aber auch spezielles Zubehör für die einzelnen Handymodelle, zudem natürlich auch Kopfhörer und Headsets gehören. Die Kompatibilität ist hier häufig stark eingeschränkt, manche Headsets können nur mit ganz bestimmten Handymodellen genutzt werden. Wenn Du ein Headset für Dein Smartphone kaufen möchtest, solltest Du also zuerst auf die Kompatibilität achten.

Headset für den PC

Preiswerte PC Headsets reichen aus, um zum Beispiel über Skype zu telefonieren. Für die Nutzung am PC bietet sich der Kauf eines Modells mit Bügel Kopfhörer an. Die auf dem Ohr sitzenden Schaumstoffpolster bieten einen guten Tragekomfort auch bei längerer Nutzung.

Wenn Du die einzelnen Modelle in unserem Headset Test vergleicht, solltest Du auch auf die Sprachqualität der Mikrofone achten. Denn in diesem Punkt schneiden die einzelnen Hersteller im Test durchaus unterschiedlich ab. Eine gute Mikrofonqualität ist für Deine Gesprächspartner angenehm und für die Nutzung von Spracherkennungssoftware sogar unerlässlich.

Gaming Headsets

Das Angebot an hochwertigen Headsets ist vor allem im Gaming Bereich groß. Schließlich gehört zu einem perfekten Spielerlebnis für die meisten Gamer heutzutage auch die Kommunikation mit anderen Mitspielern beispielsweise in Online Games. Mehr Bewegungsfreiheit bieten Dir kabellose Bluetooth Headsets. Für ein möglichst realistisches Sounderlebnis im Spiel sorgen Surround Sound bzw. 5.1 Headsets. Damit hast Du wirklich das Gefühl, mitten im Geschehen zu sein.

Headset über Amazon bestellen

In unserem Headset Test findest Du die besten Modelle für jeden Einsatzzweck. Bestelle Dein bevorzugtes Produkt ganz einfach und bequem über unseren Partner Amazon. Der Versandhändler bietet Dir stets einen günstigen Preis und ist außerdem für seinen guten Kundenservice bekannt. Du hast sogar 30 Tage lang Zeit, den bestellten Artikel zurückzuschicken, falls Du mit dem Kauf nicht zufrieden sein solltest. Bereits ab einem Einkaufswert von 29 Euro ist die Lieferung versandkostenfrei. Beachte bitte, dass bei Bestellungen über Drittanbieter über den Amazon Marketplace abweichende Lieferbedingungen gelten können.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Wesc Kopfhörer – stylische Streetwear aus Schweden
  2. AKG Kopfhörer – technisch ausgereifte Produkte in jeder Preisklasse
  3. Turtle Beach Kopfhörer – Spiele-Sound auf neuesten Stand
  4. Sony Kopfhörer – gute Qualität in jeder Preisklasse
  5. Plantronics Kopfhörer – Fortschritt fürs Ohr aus den USA
  6. Lioncast Kopfhörer – Gaming-Qualität aus Berlin
  7. Jabra Kopfhörer – immer für eine Überraschung gut
  8. Creative Kopfhörer – seit 30 Jahren modernste Technik
  9. Bluedio Kopfhörer – so gut können Modelle aussehen
  10. Audio-Technica Kopfhörer – innovative Produkte nicht nur für Profis