Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

SteelSeries Siberia X300 Test

SteelSeries Siberia X300

SteelSeries Siberia X300

Unsere Einschätzung

SteelSeries Siberia X300 Test

<a href="https://www.kopfhoerer.com/steelseries/siberia-x300/"><img src="https://www.kopfhoerer.com/wp-content/uploads/awards/27436.png" alt="SteelSeries Siberia X300" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Tragekomfort /
Verarbeitung
Ausstattung
Preis-Leistung
SteelSeries Siberia X300 bei Amazon:

Merkmale

  • 50 mm Treiber
  • Passive Geräuschreduzierung
  • Lieferumfang: SteelSeries Siberia X300 Kopfhörer, Xbox One Adapter, 2m Kabel 3,5-mm-Klinkenbuchse 4-polig auf 2x 3,5-mm-Klinkenstecker 3-polig, Schnellstartanleitung

Vorteile

  • guter Sound
  • guter Tragekomfort

Nachteile

  • Mikrofon zu leise
  • fehlender Lautstärkeregler

Technische Daten

MarkeSteelSeries
ModellSiberia X300
Aktueller Preisca. 119 Euro
Artikelgewicht998 g
Produktabmessungen25,5 x 13,1 x 25,5 cm

Der Siberia X300 von SteelSeries ist ein Kopfhörer für Xbox One und Xbox 360. Dafür bietet dieser Kopfhörer laut Hersteller einen passenden Tragekomfort und eine geeignete Audio-Performance. Als lizenziertes Headset für diese Spielkonsolen sind die Erwartungen entsprechend groß. Wir haben uns dieses Headset genauer angeschaut.

SteelSeries Siberia X300 bei Amazon

  • SteelSeries Siberia X300 jetzt bei Amazon.de bestellen
118,69 €
SteelSeries Siberia X300 bei Amazon:

Ausstattung

Der Siberia X300 von SteelSeries ist ein Kopfhörer für Gaming Sessions an der Xbox One und der Xbox 360. Dafür bietet der Kopfhörer eine halboffene Bauweise mit Federungs-Konstruktion, die sich an der jeweiligen Kopfform anpasst. Die Ohrmuscheln sind breit gepolstert und können das Ohr vollständig abdecken. Dadurch wird eine gute Geräuschisolierung ermöglicht, da auch die Polster aus einem schalldämpfenden Schaumstoff bestehen. Die Treiber haben eine Größe von 50 mm und unterstützen Microsoft 7.1 Virtual Surround Sound. Nach Angaben des Herstellers ist die Klangqualität sehr detailliert und der Hörer bietet einen satten Bass. Das Mikrofon ist ausziehbar und kann direkt an der Ohrmuschel stummgeschaltet werden. Mit dem 3,5 mm Klinkenstecker lässt sich das Headset über den mitgelieferten Adapter an die Xbox anschließen. Auch am PC, Mac oder Smartphone können Nutzer diesen Kopfhörer verwenden. Das Headset hat ein Eigengewicht von 250 Gramm. Die Abmessungen betragen 25,5 cm x 13,1 cm x 25,5 cm. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Sound, Tragekomfort und Verarbeitung

Mit dem Siberia X300 von SteelSeries haben die meisten Amazon Nutzer gute Erfahrungen gemacht. Dabei überzeugt die gute Passform, die auch nach längeren Tragen sehr angenehm ist – so die Erfahrung einzelner Nutzer. Zudem ist der Artikel für einen Gaming-Headset sehr leicht und mit 250 Gramm gehört dieses Modell zu den Leichtgewichten. Der Sound wird von den meisten Nutzern ebenfalls gut bewertet und die Lautstärke ist in Ordnung. Dagegen wird die Lautstärke des Mikrofons als zu leise bewertet. Auch der fehlende Lautstärkeregler wird kritisiert. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Derzeit bekommt man dieses Modell für 119 Euro im Online-Shop von Amazon. Der Siberia X300 von SteelSeries ist ein Kopfhörer mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Trotz kleinerer Mängel ist die Leistung gut und der Preis ist angemessen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Der Siberia X300 von SteelSeries ist ein Gaming Kopfhörer für Xbox One und Xbox 360. Vor allem der Tragekomfort und der Sound sind hier die wichtigsten Pluspunkte. Die Mängel beziehen sich auf das zu leise Mikrofon. Der 50 mm große Treiber und die stabile Federungs-Konstruktion zählen zu den Stärken des Kopfhörers. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell SteelSeries Siberia X300 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?