Acme Kopfhörer – wissen, worauf es beim Sound ankommt

AcmeDie Marke Acme ist Teil der 1998 entstandenen ACME Grupė. Dieser Gruppe sind unter anderem zahlreiche Großhändler aus verschiedenen europäischen Staaten angeschlossen. Mittlerweile beläuft sich die Auswahl auf gut zwei Dutzend. Computer-Zubehör findest Du im Portfolio der Gruppe ebenso wie Beleuchtungsartikel und diverse Kleingeräte für den Haushalt. Mit neuesten Technologien ausgestattet, schneiden Acme Kopfhörer in Tests in schöner Regelmäßigkeit mit überdurchschnittlich guten Noten ab – im Preisvergleich teilweise sogar als Testsieger. Heute werden neue Acme Kopfhörer gerade im Bereich Mobile Computing von Verbrauchern weltweit genutzt. Unterm Strich bedient die Marke viele verschiedene Anwendungsbereiche über Smartphones und Tablet PCs hinaus. Bei kopfhoerer.com erfährst Du, welchen Träume Du Dir mit einem Modell des Herstellers erfüllen kannst, und was jedes Gerät für sich genommen leistet.

Acme Kopfhörer Test 2016

Über die Marke Acme

Oft sind die kleinen technischen Details entscheidend

Kopfhörer ist gleich Kopfhörer? Wie leicht dahin gesagt und falsch dieser Satz sein kann, verdeutlicht schon der erste Vergleich einiger Acme Kopfhörer. Jeder für sich hat seine Stärken, während die Modelle meist eben nicht für jeden Kunden sinnvolle Anschaffungen aus dem Online-Shop sind. Kaufen solltest Du also nur ein Produkt, von dem Du sicher weißt, dass sich das Bestellen lohnt. Erfüllt das Modell am Ende nur einige Deiner Anforderungen, solltest Du lieber nochmals kontrollieren, ob sich nicht doch etwas Besseres findet. Die besten Acme Kopfhörer kannst Du schon zu einem so günstigen Preis kaufen, dass Du Dein Budget schonst. Oder – nicht wenige Kunden wählen diesen Weg – gleich zwei Modelle erwerben kannst. Denn auf diese Weise bekommst Du einen Kopfhörer für PCs oder Soundanlagen sowie ein aktuelles Gerät, das Du als Headset für Dein Smartphone bei der kabellosen Gesprächsführung einsetzen kannst.

Das Label gehört gewissermaßen zu den Allroundern der Kopfhörer-Branche. Dies ist der Grund weshalb wir Dir die unten stehende Zusammenfassung der derzeit erhältlichen Modelle in der Sparte der Acme Kopfhörer für den Vergleich an die Hand geben:

Was kann ich mit welchem der Acme Kopfhörer steuern?

Welchen hohen Stellenwert die Kommunikation beim Label einnimmt, zeigt der Acme Kopfhörer Vergleich 2014 insofern, dass die Mehrheit der Produkte über ein eingebautes Mikrofon verfügt. Doch während die Tests zeigen, dass In-Ear-Kopfhörer diesbezüglich vor allem für Telefonate per Mobiltelefon entwickelt wurden, entfalten Bügelkopfhörer und ähnliche Modelle gerade als Zubehör fürs Spielen an Rechner und Konsole ihre eigentlichen Stärken. Dabei eignen sich viele Geräte zugleich als Kommunikationsmedium in Verbindung mit VoIP-Diensten wie Skype, so dass Du mit Gesprächspartnern in der besten Klangqualität sprechen kannst. Angenehm sind Acme Kopfhörer mit Stummschalt-Funktion. So kannst Du Gespräche unterbrechen, was insbesondere im Gaming-Bereich eine Hilfe ist, damit nicht alle Mitspieler ständig mithören können. Als Casual-Headphones bezeichnet der Hersteller schlichte Modelle, die optisch ein wenig an Geräte aus den 1980er- und 90er Jahren erinnern. Doch lass dich vom Design nicht täuschen.

Interessante Modelle für Telefon- und PC-Nutzung

Diese Acme Kopfhörer verfügen ebenfalls über modernste Technologie und erlauben zumindest die Steuerung der Lautstärke, damit Du die Einstellungen an verwendeten Klangquellen nicht bei jedem abgespielten Song korrigieren musst. Verschiedenheiten der Geräte aus dem Acme Kopfhörer Preisvergleich siehst Du etwa bei der Länge der Kabel. Zwischen einem und drei Metern Kabellänge üblich. Zudem findest Du im Acme Kopfhörer Test auch im Jahr 2014 gesondert PC Kopfhörer und längst natürlich auch Bluetooth Kopfhörer. In beiden Sparten hält sich die Auswahl zwar bisher in Grenzen, an das für User Wesentliche hat man technisch aber dennoch gedacht. So gibt es Modelle mit Bluetooth-Technologie als Bügelkopfhörer und als Headset, wie es bei so vielen Kunden beim mobilen Telefonieren beliebt ist. Ohnehin erläutert die Marke sehr gezielt, für welche Einsätze die Modelle entwickelt wurden. PC Kopfhörer zum Beispiel sind Multimedia- und VoIP-Produkte in einem.

Produktnamen informieren über passende Einsatzbereiche

Im Bluetooth-Bereich weist der Namenszusatz „Musical“ darauf hin, dass einzelne Geräte ausdrücklich zum Musikhören empfohlen werden. Einige Acme Kopfhörer aus dem Online-Shop unseres Partners werden ohne Aufpreis mit einem Smartphone-Adapter geliefert, so dass Dich hier keine Mehrkosten erwarten. Prüfe jedoch, für welche Endgeräte die Adapter tatsächlich genutzt werden können. Wichtig ist dies in besonderer Weise beim Bluetooth Kopfhörer aus dem Hause Acme. Der Standard entscheidet, inwieweit selbst ältere Mobiltelefone infrage kommen. Kaufe nur, was Dir vollends zusagt, damit Du Dir mit dem Kauf eine Freude bereitest.

Das könnte Dich auch interessieren