Gear4 Kopfhörer – britische Produkt-Vielfalt

Seit 2004 ist das Unternehmen Disruptive Limited Ltd. mit der Marke Gear4 am Start. Was schnell klar wird, ist dass die Auswahl an Gear4 Produkten weitaus umfangreicher als bei vielen anderen Anbietern ist. Lautsprecher, Zubehör für Apple-Geräte, Handy- und Smartphones-Hüllen, vor allem aber Gear4 Kopfhörer gibt es in solcher Menge, dass jede Zielgruppe mit schnellem Erfolg aus dem Vergleich von kopfhoerer.com kommen wird. So steht einem schnellen Einkauf nichts im Wege. Gerade bei den lieben Kleinen erfreuen sich Gear4 Kopfhörer als Modelle mit dem bekannten „Angry Birds“-Logo großer Begeisterung.

Gear4 Kopfhörer Test 2016

Über die Marke Gear4

Gear4Die Verbindung aus Top-Klang und der Faszination des Herstellers für die Entwicklung neuer leicht bedienbarer und optisch eindrucksvoller Gear4 Kopfhörer macht die Marke zu einem so guten Anbieter, bei dem jeder Kunde etwas Passendes findet – egal, im welchem Bereich man die Geräte nach dem Kauf einsetzen will. Schon aufgrund der Tatsache, dass es Gear4 Kopfhörer in so großer Vielfalt für Smartphones, Tablets oder MP3-Player vom Global Player Apple gibt, macht eine Trennung der Produkt in verschiedene Sparten sinnvoll.

Gear4 Kopfhörer für Apple-Endgeräte gibt es zum Beispiel in dieser Form:

  • In-Ear-Kopfhörer ohne Mikrofon für reinen Musikgenuss
  • In-Ear-Kopfhörer mit Mikrofon fürs Apple iPhone (mit und ohne Fernbedienung)
  • In-Ear-Modelle mit aktiver Geräuschunterdrückung
  • On-Ear Kopfhörer mit/ohne Mikrofon und Fernbedienung
  • schweißechte Stereo-Sport-Kopfhörer mit Ohrbügel
  • faltbare On-Ear-Kopfhörer für bequemen Transport

Für Eltern gilt: Achten Sie auf die Maximal-Lautstärke

Differenzen zwischen den diversen Gear4 Kopfhörern zeigen sich im direkten Vergleich und in Testberichten zudem bei der maximalen Empfindlichkeit. Einige Produkte erreichen in Tests Höchstwerte im Bereich von 80 bis 100 Dezibel, andere Geräte sogar deutlich höhere Ergebnisse. Entscheidend sind solche Angaben mit Blick auf die Nutzer. Für Kinder werden Eltern sehr wahrscheinlich eher geringere Höchstlautstärken bevorzugen, damit der Nachwuchs die Ohren nicht dauerhaft über Gebühr belastet.

An dieser Stelle aber soll es weiterhin um die anderen Gear4 Kopfhörer gehen. Jenseits der Apple-geeigneten Modelle gibt es viele weitere Produkte:

  • „Angry Birds“ In-Ear-Kopfhörer in verschiedenen Farben
  • Modelle mit „Bass Boost“-Funktion für besonders starke tiefe Frequenzen
  • speziell für Music-Player geeignete In-Ear- und On-Ear-Kopfhörer
  • Produkte mit Länder-Flaggen und Marken-Logos wie „Atari“
  • Over-Ear-Modelle mit besonders guter Abschirmung gegen Umgebungsgeräusche

Du sagst, wie dein Gear4 Kopfhörer sein soll!

Vielleicht triffst Du Deine Entscheidung auf Basis des Sounds. Oder Dir geht es um ein ansprechendes Design, wobei nicht nur das Aussehen als solches, sondern gerade die Wahl der Produkt-Farbe eine Rolle im Vergleich spielen kann. Du Magst Deinen Gear4 Kopfhörer besonders bunt? Kein Problem. Möglicherweise suchst Du aber auch Standard-Farben wie Weiß oder Schwarz – in diesem Fall hilft Dir der Gear4 Kopfhörer Vergleich von kopfhoerer.com in wenigen Schritten weiter. Die Geräte mit kleinem 3,5-mm-Klinkenstecker können mit nahezu allen Marken-Geräten verknüpft werden. Solltest Du die Marke Deines Telefons oder MP3-Players also irgendwann mal wechseln wollen, kannst Du die Gear4 Kopfhörer normalerweise weiterhin verwenden.

Mit dem richtigen Zubehör perfektionieren

Oft bekommst Du bei den Gear4 Kopfhörern sowieso einen passenden Adapter, mit dem Du das Gerät auch an anderen Geräten wie der heimischen Stereoanlage anschließen kannst. Im Vergleich lohnt es sich zudem zu prüfen, wie lang die Kabel der Gear4 Kopfhörer sind. Eventuell möchtest Du bei unserem Partner Amazon noch zur Sicherheit ein Verlängerungskabel mit einigen Metern Länge oder einen Adapter von einem auf zwei Anschlüsse für gemeinsamen Musikgenuss kaufen. Interessant: Die Marke Gear4 stellt auch schicke Stoffhüllen für iPods und andere Player her, in denen sogar noch der Gear4 Kopfhörer im In-Ear-Format Platz finden wird!

Das könnte Dich auch interessieren