Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

WeSC Banjo Kopfhörer Test

WeSC Banjo

WeSC Banjo
WeSC BanjoWeSC BanjoWeSC BanjoWeSC BanjoWeSC BanjoWeSC BanjoWeSC BanjoWeSC BanjoWeSC Banjo

Unsere Einschätzung

WeSC Banjo Test

<a href="https://www.kopfhoerer.com/wesc/banjo/"><img src="https://www.kopfhoerer.com/wp-content/uploads/awards/2512.png" alt="WeSC Banjo" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Tragekomfort /
Verarbeitung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • inkl. Hands-Free Uni
  • Adapter für Sony Ericsson & Nokia

Vorteile

  • Design
  • Gewicht

Nachteile

  • Kein Bass
  • Kleine Ohrmuscheln

Technische Daten

Marke / HerstellerWeSC
ModellBanjo
Artikelabmessungen25 x 20 x 15 Zentimeter
Artikelgewicht115 Gramm

Mit dem Banjo Kopfhörer hat das schwedische Brand WeSC 2011 seine Produktpalette erweitert. Der Kopfhörer zeichnet sich durch ein cleanes Design mit einem schmalen Kopfbügel im passenden Farbton und runden Ohrmuscheln aus. Der Banjo hat ein integriertes Handsfree System in der Cordel und eignet sich vor allem für den Einsatz am iPhone und iPod. Der Kopfhörer ist gleichzeitig auch ein Headset und kann in vielen verschiedenen Farben erworben werden.

Ton-Qualität

Grundsätzlich ist der Klang des Banjo sauber und klar, so das Fazit, wenn man sich seine Bewertung auf Amazon einmal anschaut. Allerdings kommen die Fans von basstarkem Sound zu kurz, denn der WeSC ist eher bassarm, wie es weiter heißt. Das bedeutet, dass er bei Hip Hop und elektronische Beats mehr Bass auf die Ohren zaubern müsste, um dem Hörer ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Zudem sind die Hörer relativ klein geraten und dichten nicht perfekt ab, berichten Käufer ebenfalls. Insgesamt vergeben wir 3 von 5 Sternen.

Tragekomfort und Verarbeitung

Der Banjo sieht schick aus und ist dank seiner Edelstahlscharniere und dem Stoffbügel robuster verarbeitet, als man das auf den ersten Blick denkt, entnehmen wir seinen Bewertungen weiter. Zwar passe sich der Bügel gut an, aber Kunden hat nicht gefallen, dass die Ohrmuscheln sehr klein geraten sind. Das ist auf Dauer etwas unbequem. In Sachen Verarbeitung haben wir wie bereits angesprochen ein gutes Ergebnis geliefert bekommen, der Banjo hat seinem Preis entsprechend Materialien verbaut bekommen, wie es weiter heißt. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

Lieferumfang und Besonderheiten

Zum Lieferumfang des WeSC gehört der Kopfhörer an sich, ein 1 Meter langes Verlängerungskabel und ein  10 cm langes Adapterkabel. Seine Besonderheit ist sicherlich die Optik und die dazugehörige Farbenvielfalt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den WeSC für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Wer auf der Suche nach einem Fashion-Produkt ist und weniger wert auf Performance legt, der wird diesen Preis bezahlen und zufrieden sein. Für alle Audiopuristen ist der Preis zu hoch. Wir vergeben 3 von 5 Sternen.

Fazit: Style ist nicht alles

Grundsätzlich wurde der WeSC auf Fashion getrimmt: In seinen bunten Farben sieht er auch wirklich recht ansprechend aus. Allerdings kann die Performance nicht immer mit der Optik mithalten. Der Kunde muss sich im Klaren darüber sein, was er möchte: Performance oder Style. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen, Testbericht-Zusammenfassungen und Produktbeschreibung insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: WeSC Banjo

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 22.03.2019 um 08:35 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell WeSC Banjo gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?