Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Ultrasone HFI 580 Kopfhörer Test

Ultrasone HFI 580

Ultrasone HFI 580
Ultrasone HFI 580

Unsere Einschätzung

Ultrasone HFI 580 Test

<a href="https://www.kopfhoerer.com/ultrasone/hfi-580/"><img src="https://www.kopfhoerer.com/wp-content/uploads/awards/10497.png" alt="Ultrasone HFI 580" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Tragekomfort /
Verarbeitung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Übertragungsbereich: 10 - 22.000 Hz
  • Kennschalldruckpegel: 101 dB
  • Impedanz: 32 Ohm
  • MU-Metall Abschirmung: ULE-Technologie (Ultra Low Emission)
  • Natural Surround Sound: S-Logic

Vorteile

  • Eigenschaften
  • Sound
  • Sound

Technische Daten

Marke / HerstellerUltrasone
ModellHFI 580
FarbeSound

Das im bayrischen Tutzing ansässige Ultrasone ist vielleicht bei der breiten Masse nicht so bekannt wie zum Beispiel Sennheiser, doch der fachkundigeren Käuferschicht dürfte das Unternehmen ein Begriff sein. Der Ultrasone HFI 580 mit seiner patentierter S-Logic Technologie, die auch als Natural Surround bezeichnet wird und einen natürlichen Raumklang bietet, vereint eine ansprechende Optik mit einem außergewöhnlichen Klangbild. Der Sound des Kopfhörer spielt sich nicht direkt im Kopf ab, sondern es hört sich vielmehr so an, als würde man Boxen lauschen, die mehrere Meter weit entfernt stehen. Farblich kommt der HFI 580 recht edel daher, ihn gibt es in Schwarz mit silberfarbigen Applikationen.

Ton-Qualität

Wie bei den meisten geschlossenen Modellen ist auch das Klangbild des Ultrasone eher dunkel getönt, wie wir einem Goßteil der Bewertungen auf Amazon entnommen haben. Durch seine niedrige Impedanz (32 Ohm) könnte er grundsätzlich auch am iPod betrieben werden: Das einzige Problem wäre dann das drei Meter lange Kabel. Insgesamt verfügt der HFI 580 über einen mächtigen und detaillierten Bass, der vielen Trägern der jungen Generation zusagen wird, wie es heißt. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Tragekomfort und Verarbeitung

Der HFI 580 umschließt die Ohren mit weichen Leder, dies empfanden Kunden als bequem, lediglich nach 1 bis 2 Stunden bemerkten sie ein leichtes Druckgefühl. Der Anpressdruck ist eher auf Profis zugeschnitten, da es schon ein etwas strammer Sitz ist. Die Verarbeitung ist top, wir haben nichts auszusetzen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Lieferumfang und Besonderheiten

Im  Lieferumfang findet man den Kopfhörer an sich, eine praktische Tragetasche, ein 3,5/6,3 mm Schraub-Adapter, eine Demo CD und eine Bedienungsanleitung. Das Besondere an diesem Modell ist sein Surround-Sound. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Ultrasone für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist gerade noch akzeptabel, angesichts des hervorragenden Klangbildes aber ein alles in allem gerechter Preis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit: Surround-Sound und stylishe Optik

Insgesamt beeindruckt der Ultrasone HFI-580 mit seinem basslastigen Sound, der Verarbeitung, die keine Wünsche offen lässt, und seinem zeitlosen, aber elegante Design. Nur der hohe Anpressdruck könnte dem einen oder anderen Träger mit der Dauer zu hoch werden. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen, Testbericht-Zusammenfassungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 37 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.9 Sterne vergeben.

Preisvergleich: Ultrasone HFI 580

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 21.04.2019 um 14:34 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Ultrasone HFI 580 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?