Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Sennheiser Momentum Kopfhörer Test

Sennheiser Momentum

Sennheiser Momentum
Sennheiser MomentumSennheiser MomentumSennheiser MomentumSennheiser Momentum

Unsere Einschätzung

Sennheiser Momentum Test

<a href="https://www.kopfhoerer.com/sennheiser/momentum/"><img src="https://www.kopfhoerer.com/wp-content/uploads/awards/13401.png" alt="Sennheiser Momentum" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Tragekomfort /
Verarbeitung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Geschlossenes, ohraufliegendes Design für optimale Mobilität und Performance
  • Hervorragender Stereosound
  • Die Inline-Fernbedienung mit 3 Tasten und das integrierte Mikrofon sind für Apple iOS-Smartphones und Tablets optimiert

Vorteile

  • Sound
  • Design

Nachteile

  • Artikelabmessungen
  • Artikelgewicht
  • Modelljahr

Technische Daten

Marke / HerstellerSennheiser
ModellMomentum

Der Momentum aus dem Hause Sennheiser ist ein geschlossener Kopfhörer, der die Ohren des Trägers umschließt. Dieses Modell punktete bei unserem Test mit einem tollen Sitz und einem extrem bassstarken Sound. Abgerundet wurde der gute Eindruck durch das austauschbare Kabel, bei dem eines über eine integrierte Fernbedienung mit Mikrofon verfügt. Kompatibel ist diese Variante mit jedem Audiogerät mit einem 3,5-mm Kopfhöreranschluss. Erhältlich ist der Ohrhörer in den Farben Schwarz und Braun.

Ton-Qualität

Was sagen die User auf Amazon zu diesem Modell? Klanglich überzeugte der Sennheiser mit einem knalligen Oberbass, zudem ist der Mittel-Hochton mehr als nur direkt. Auch die Bass-Tiefen kommen sauber und extrem hart heraus. Klanglich ist das allerdings keine ausgewogene Performance, wenn auch das sicherlich nicht angestrebt wurde. Wer auf Bass ohne Ende steht, der hat das richtige Modell im Sinn. Audiopuristen, die auf ein ausgewogenes Klangbild Wert legen, werden mit dem Sound nicht zufrieden sein. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Tragekomfort und Wie ist die Verarbeitung?

Der Momentum ist für seine Größe leicht, zudem schmiegen sich seine Ohrpolster perfekt ans Ohr und sind super weich, berichten Käufer. Nur die Ohröffnung könnte etwas größer sein. Der äußerst stylishe Kopfhörer ist bestens verarbeitet, wirkt außerdem recht edel. Auch bei intensiven Sessions machte der Sennheiser nicht schlapp, User haben hier wirklich nichts zu meckern. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Lieferumfang und Besonderheiten

Mit im Set enthalten sind neben dem Kopfhörer an sich auch eine Transporttasche, ein 6.3-mm-Adapterstecker, ein Standard-Anschlusskabel, das InLine-Kabel und eine Anleitung. Das Besondere an diesem Modell ist seine hochwertige Optik. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man den Sennheiser für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist sicherlich ein stolzer Preis, den nicht jeder bereit ist, zu zahlen. Aber angesichts der Vergleichsergebnisse geht das schon in Ordnung. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Fazit: Qualität hat ihren Preis

Der Momentum aus dem Hause Sennheiser trumpfte bei unserem Test groß auf, was vor allem an der leichten Bauweise, dem basslastigen Sound und den weichen Ohrmuscheln lag. Günstig ist der elegante Ohrhörer sicherlich nicht, aber das für den mobilen Einsatz geeignete Modell ist seinen Preis wert. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen, Testbericht-Zusammenfassungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 59 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.3 Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Sennheiser Momentum

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 13.10.2019 um 22:34 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sennheiser Momentum gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?