Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

In Ear Kopfhörer Aoslen Test

No Name In Ear Kopfhörer Aoslen

No Name In Ear Kopfhörer Aoslen
No Name In Ear Kopfhörer AoslenNo Name In Ear Kopfhörer AoslenNo Name In Ear Kopfhörer AoslenNo Name In Ear Kopfhörer Aoslen

Unsere Einschätzung

No Name In Ear Kopfhörer Aoslen Test

<a href="https://www.kopfhoerer.com/no-name/in-ear-kopfhoerer-aoslen/"><img src="https://www.kopfhoerer.com/wp-content/uploads/awards/28204.png" alt="No Name In Ear Kopfhörer Aoslen" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Tragekomfort /
Verarbeitung
Ausstattung
Preis-Leistung

Merkmale

  • In Ear Kopfhörer
  • Mit Kabel und Fernbedienung

Vorteile

  • gute Verarbeitung
  • schirmt perfekt Außengeräusche ab
  • sehr gute Klangqualität
  • austauschbare Stöpselaufsätze
  • gutes Preis-Leistungsvewrhältnis

Typ

Technische Daten

Marke / HerstellerNo Name
ModellIn Ear Kopfhörer Aoslen
Aktueller Preisca. 16 Euro
FarbeSilber

Die In-Ear-Kopfhörer von Aoslen sollen laut Hersteller etwa 90 Prozent der Umgebungsgeräusche ausfiltern, mit solch einer guten Schallisolierung wird das Interesse geweckt, mehr Details in Erfahrung zu bringen.

No Name In Ear Kopfhörer Aoslen bei Amazon

  • No Name In Ear Kopfhörer Aoslen bei Amazon im Angebot
Amazon

Ausstattung

Ausgestattet ist der In-Ear-Kopfhörer von Aoslen mit einer Super-Noise-Cancelling-Technologie, der Hersteller verspricht mit dieser optimalen Geräuschisolierung ungestörten Musikgenuss, nach seinen Angaben bekommt man auch eine gute Klangqualität geboten, und zwar für Musik und Telefonate. Integriert in den Ohrhörern sind Tasten für Mikrofon und Lautstärke, das Design ist ergonomisch geformt, der Hersteller liefert drei Sets weicher Ohrgele mit, die unterschiedlich groß sind. Laut Hersteller ist der Kopfhörer kompatibel mit allen Apple-Geräten, Android Smartphones, aber auch mit MP3-, MP4- und Musik-Playern, mit dem Computer, dem Laptop und dem Tablet. Es gibt eine Garantie von 18 Monaten. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Sound, Tragekomfort und Verarbeitung

Für die meisten Kunden von Amazon hinterlässt der In-Ear-Kopfhörer von Aoslen nach dem Auspacken einen sehr positiven ersten optischen Eindruck. In den Rezensionen ist zu lesen, dass viele Kunden mit der Passform zufrieden sind, die Ohrstöpsel auch nicht heraus rutschen und vor allem nicht auf die Ohren drücken. Hervorgehoben wird von der Mehrheit der Kunden der gute Sound, der ihrer Meinung auch die Grundlage liefert, um dem Produkt ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis zu bescheinigen. Gut kommt an, dass mehrere Aufsätze für die Stöpsel mitgeliefert werden, zudem sind nahezu alle Kunden mit dem Abschirmen der Außengeräusche sehr zufrieden. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Derzeit bekommt man dieses Modell für 16 Euro im Online-Shop von Amazon. Zufriedene Kunden von Amazon bescheinigen dem In-Ear-Kopfhörer von Aoslen ein sehr faires Preis-Leistungsverhältnis, nicht zuletzt, weil auch der Sound überzeugt. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Fazit

In diesem Preissegment ein durch und durch zufriedenstellendes Produkt wie den In-Ear-Kopfhörer von Aoslen zu finden, ist bei Weitem keine Selbstverständlichkeit. Nach Meinung der meisten Kunden von Amazon hält der Kopfhörer alles das, was der Hersteller verspricht, gerade in Bezug auf die Klangqualität gibt es von den Kunden durchweg sehr positive Einträge in den Rezensionen, deshalb gibt es hier auch eine klare Kaufempfehlung. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 94 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 4.4 Sterne vergeben.

Preisvergleich: No Name In Ear Kopfhörer Aoslen

Bei Amazon kaufen
15,99 €
Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 22.03.2019 um 20:35 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell No Name In Ear Kopfhörer Aoslen gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?