Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Lioncast LX16 Test

Lioncast LX16

Lioncast LX16

Unsere Einschätzung

Lioncast LX16 Test

<a href="https://www.kopfhoerer.com/lioncast/lx16/"><img src="https://www.kopfhoerer.com/wp-content/uploads/awards/16753.png" alt="Lioncast LX16" /></a>

Einschätzung
Ton-Qualität
Tragekomfort /
Verarbeitung
Ausstattung
Preis-Leistung
Lioncast LX16 bei Amazon:

    Merkmale

    • Headset für Einsteiger
    • Kabelfernbedienung

    Vorteile

    • Preis
    • Guter Spielsound
    • Viel Bass

    Technische Daten

    MarkeLioncast
    ModellLX16
    SoundsystemStereo
    OhrpolsterKunstleder
    KompatibelPC, Playstation 4, Xbox One, Nintendo Switch, Smartphone/Tablet
    Anschlüsse4 Pol 3,5mm Miniklinke + Dual 3 Pol 3,5 Miniklinke
    Impedanz32 Ω
    Frequenzbereich20Hz - 20kHz
    Treiber40mm Neodym

    Das Lioncast LX16 ist ein Gaming-Headset für den PC oder MAC, das per USB mit beidem verbunden werden kann. Darüber hinaus ist es kompatibel zu PS3 und Xbox 360. Das Headset hat eine integrierte Soundkarte sowie eine Bass-Boost- und eine Noise-Reduction-Funktion.

    Lioncast LX16 bei Amazon:

      Ton-Qualität

      Lioncast spendiert dem LX16 eine Bass-Boost-Funktion, die, je nach persönlichem Geschmack, aktiviert werden kann, um einen extra Schub an tiefen Tönen ermöglichen zu können. Gerade beim Gamen von Shootern macht diese Funktion Sinn, denn dann knallt es förmlich in den Ohren. Wer das Headset an den PC anschließt oder auch einen Film bzw. Musik hören möchte, der ist auf Equalizer-Einstellungen angewiesen, um den doch recht basslastigen Sound regulieren zu können, wie wir den Kundenmeinungen auf Amazon entnommen haben. Die Basseinstellungen sollten dann heruntergeschraubt, die Höhen nach oben reguliert werden. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

      Tragekomfort und Verarbeitung

      Das Lioncast ist recht leicht, zudem lässt es sich auf den Kopf anpassen. Lobenswert ist das 3,6 Meter lange Kabel, wodurch größere Sitzabstände zwischen Spieler und Endgerät möglich sind. Die Verarbeitung ist gemessen am Preis lobenswert, allerdings sieht das verbaute Plastik nun nicht sonderlich hochwertig aus, wie Käufer weiter schreiben. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

      Lieferumfang und Besonderheiten

      Geliefert wird das Headset mit einem 3,6 Meter langen Kabel. Zur Anbindung an den PC nutzt man die USB-Verbindung. Zur Kopplung mit der PS3 nutzt man neben dem USB- auch zwei Cinch-Kabel. Für die Xbox 360 benötigt man ein Zusatzkabel, das von der Lautstärkeregelung abgeht. Wir vergeben 3.5 von 5 Sternen.

      Preis-/Leistungsverhältnis

      Aktuell bekommt man den LX16 für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist ein hervorragender Preis für dieses Modell, denn im Großen und Ganzen kann man sowohl mit dem Sound als auch mit dem Sitz durchaus zufrieden sein. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

      Fazit: Gutes Headset zu kleinem Preis

      Das Lioncast eignet sich unserer Meinung nach aufgrund seiner dunklen Abstimmung ideal zum Gamen, hier spielt es seine große Stärke, den Bass, vollends aus. Das günstige Modell kann allerdings beim Musik hören nicht ganz überzeugen. Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Testberichten insgesamt 3.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 313 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3.3 Sterne vergeben.

      Neuen Kommentar verfassen

      Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Lioncast LX16 gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?