Rote Kopfhörer – die Signalfarbe für den stilvollen Musikgenuss

Kopfhörer gibt es mittlerweile in vielen Farben, denn schließlich werden sie auch als modisches Accessoire getragen. Neben den klassischen schwarzen Kopfhörern gehören Modelle in Rot zu den Beliebtesten. Die Signalfarbe ist auffällig, wirkt aber trotzdem stilvoll. Egal ob als großvolumige Muschel Kopfhörer oder praktische In-Ears – die Modelle in unserem Kopfhörer Test beweisen, dass überzeugendes Design und technische Perfektion heutzutage wie selbstverständlich miteinander vereinbar sind.

Rote Kopfhörer im Test 2016

Rote Kopfhörer Kaufberatung

Das Design ist nicht nur Geschmackssache

rote KopfhörerDas Design eines Kopfhörers wird nicht nur durch modische Trends bestimmt. Die Form hängt vor allem mit den technischen Gegebenheiten und weiteren Faktoren wie beispielsweise dem Tragekomfort zusammen. Bei der Formgebung kommt es den Designern stets darauf an, dass der Kopfhörer möglichst gut in oder auf den Ohren sitzt.

Grundsätzlich bestimmt die verbaute Technik auch die Größe eines Kopfhörers. Je ausgefeilter und spezieller ein Kopfhörer ist, desto größer ist er meistens. Dies hängt mit dem Volumen und der Anzahl der integrierten Lautsprecher und weiterer Technik wie etwa den Sound Chips zusammen. In Bluetooth Kopfhörer muss sogar noch ein Akku integriert werden.

Andererseits machen es neue Verfahren heutzutage möglich, die einzelnen Bauteile der Kopfhörer immer kleiner herzustellen. Nur so ist es erreichbar, dass selbst die kleinen In-Ear Kopfhörer ein so überzeugendes und ausgewogenes Klangbild liefern können. Diese hochkomplexe Technologie bestimmt natürlich auch den Preis. In unserem Kopfhörer Test findest Du Modelle in der Farbe Rot in jeder Preisklasse. Wie unsere Tests zeigen, sind die Preisunterschiede bei den meisten Herstellern durchaus gerechtfertigt.

Natürlich spielt die Farbe für die Klangqualität keine Rolle. Kopfhörer in der Farbe Rot werden neben den Modellen in Schwarz oder Weiß am häufigsten gekauft.

Rote Kopfhörer – auffallend aber trotzdem zeitlos

Bunte Kopfhörer gibt es in vielen Farben, sie werden häufig vor allem von jüngeren Leuten bevorzugt. Die Hersteller bringen stets neue Farbkombinationen passend zu den aktuellen Mode Trends auf den Markt. Während Modelle in Grün, Pink oder Gelb fröhlich und poppig wirken, ist die Farbe Rot trotz ihrer Signalwirkung immer noch ein echter Klassiker.

Die Designs in Rot wirken zeitlos und werden daher von Menschen jeden Alters gerne getragen. Besonders edel wirken die Modelle in Metallic-Rot, die es beispielsweise von Sony gibt.  Wer es nicht ganz so auffällig mag, findet neben den einfarbigen, knallroten Kopfhörern auch Designs in der Farbkombination Schwarz und Rot. Auch die Kombination Weiß mit Rot ist bei etlichen Herstellern, nicht zuletzt bei den Trend Kopfhörern von Beats, zu sehen.

Technische Unterschiede und Details

Den besten Kopfhörer für jeden gibt es nicht, bei der Kaufentscheidung kommt es ganz auf die eigenen Vorlieben und den Verwendungszweck an. Hier sind die wesentlichen Unterschiede im Überblick:

  • Die Bauart: Rote Kopfhörer gibt es entweder als In-Ear Kopfhörer oder als On-Ear Variante.
  • Die kleinen In-Ears können platzsparend verstaut werden und werden daher vorwiegend für die Nutzung mit dem Smartphone, dem MP3-Player oder als Sport Kopfhörer gekauft.
  • Die Auswahl ist bei den auf dem Kopf sitzenden Bügel Kopfhörern besonders groß. Je nach Einsatzzweck und Anspruch bietet sich der Kauf eines HiFi Kopfhörers oder High-End Kopfhörers für den Musikgenuss zuhause an. Große Kopfhörer werden allerdings heutzutage auch unterwegs gerne getragen.
  • Die Bauweise: grundsätzlich wird zwischen offenen und geschlossenen Kopfhörern unterschieden. Offene Earphones (heute Ear Buds genannt) sitzen nur locker vorne in der Ohrmuschel, geschlossene In-Ears hingegen werden wie Ohrenstöpsel im Gehörgang getragen. Analog dazu sitzen offene Bügel Kopfhörer nur locker auf dem Ohr, während geschlossene das ganze Ohr fest umschließen.
  • Der Musikgenuss kann bei geschlossenen Kopfhörern höher sein, für unterwegs sollte man aber aus Sicherheitsgründen nur offene Modelle verwenden, damit der Straßenverkehr weiterhin akustisch wahrgenommen werden kann.

Weitere Unterschiede und Besonderheiten

Natürlich gibt es noch viele weitere, wichtige Unterschiede. In unserem Kopfhörer Test findest Du rote Modelle für jeden Einsatzzweck egal ob für den PC, die Stereo Anlage oder für die Nutzung am Smartphone. Beinahe alles, was Du über Kopfhörer wissen möchtest, kannst Du in unserer umfangreichen Kopfhörer Kaufberatung nachlesen.

Bestelle Deine roten Kopfhörer günstig über Amazon

In unserem Kopfhörer Test findest Du eine große Auswahl in der Signal Farbe Rot namhafter Marken wie Beats, Sony, Philips, Scullcandy, Panasonic, Sennheiser und vielen weiteren. Über den Preisvergleich kannst Du gleich feststellen, wo Du Dein bevorzugtes Modell am günstigsten kaufen kannst. Wir empfehlen die Bestellung über unseren Partner Amazon. Denn bei Deutschlands größtem Versandhändler profitiert Du nicht nur von den günstigen Preisen, sondern auch von dem gewohnt guten Service und der sicheren Kaufabwicklung. Die Ware wird schnell und zuverlässig versendet. Ab einem Einkaufswert von 29 Euro entfallen sogar die Versandkosten, sofern Du den Kopfhörer direkt über Amazon bestellt hast. Sollte Dir das Modell wider Erwarten nicht zu sagen, hast Du die Möglichkeit, es innerhalb von 30 Tagen wieder zurückzugeben.