Plantronics Kopfhörer - Fortschritt fürs Ohr aus den USA

Plantronics KopfhörerEs gibt auf dem Markt für Kopfhörer-Produkte bekanntlich nicht nur die großen Marken, die weltweit bei den Konsumenten bekannt sind. Verbraucher, die beim Portal Kopfhoerer.com gezielt nach den Produkten des Herstellers Plantronics aus dem kalifornischen Santa Cruz Ausschau halten, haben in der Regel eine sehr genaue Vorstellung davon, was ihnen die Plantronics Kopfhörer in technischer Hinsicht bieten sollen. Ursprünglich hatten die beiden Gründer des Unternehmens als Berufspiloten an einem innovativen Headset-Modell, um sich und Kollegen mehr Komfort beim Fliegen hinsichtlich der Audio-Übertragung zu schaffen.

Plantronics Kopfhörer Test 2016

Typen
Alle anzeigen
Filter übernehmen»
Besonderheiten
Alle anzeigen
Filter übernehmen»
Preis
Alle anzeigen
von bis
Filter übernehmen»
Ergebnisse 1 - 3 von 3
Sortieren nach:
  • Hoher Tragekomfort
  • Erstklassige Verarbeitung
  • Extrem gute Abschirmung
  • Leicht zu verstauen
  • Kopfhörer verfügt über ein Mikrofon
  • Fernbedienung integriert
  • Leichter Kopfhörer
  • Noise Cancelling verfügbar
  • Mit iOS (iPhone, iPod, iPad) kompatibel

Plantronics

Voyager Legend

63,32 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «
  • Erstklassige Verarbeitung
  • Große Bewegungsfreiheit
  • Kopfhörer verfügt über ein Mikrofon
  • Leichter Kopfhörer
  • Mit iOS (iPhone, iPod, iPad) kompatibel

Plantronics

BackBeat Go

69,46 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «
  • Erstklassige Verarbeitung
  • Hohe Akkulaufzeit
  • Große Bewegungsfreiheit
  • Kopfhörer verfügt über ein Mikrofon
  • Leichter Kopfhörer
  • Noise Cancelling verfügbar

Plantronics

CS510A

190,89 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «

Über die Marke Plantronics

Plantronics ist vor allem als Headset Hersteller bekannt. Das Unternehmen wurde 1961 in Santa Cruz, Kalifornien von den beiden Berufspiloten Keith Larkin und Courtney Graham gegründet. Dort befindet sich auch heute noch der Hauptsitz der Firma.

Die ersten Produkte, die in den sechziger Jahren auf den Markt kamen, waren Headsets. Das Modell MS50 wurde sogar von United Airlines gekauft und als Standard Headset eingesetzt. 1962 wurde das Headset in die Astronauten Helme der NASA integriert. Damit wurde Plantronics zum Zulieferer der NASA. Es folgte eine weitere Zusammenarbeit mit der Flug- und Raumfahrtindustrie. 1964 belieferte das Unternehmen die Federal Aviation Administration der USA mit Headsets. Legendär wurde Plantronics aber erst, als Neil Armstrong als erster Mensch den Mond betrat und am 20. Juli 1969 seine berühmten Worte “That’s one small step for man… one… giant leap for mankind“ vom Mond über ein Plantronics Headset an die Weltöffentlichkeit richtete.

Auch heute noch ist die Marke bekannt für ihre sehr guten Headsets für Business Anwendungen und auch für den Gaming Bereich. Der Hersteller produziert professionelle Headsets mit integriertem Verstärker und aktiver Geräuschunterdrückung für Callcenter und Büros. Seit die Produkte nicht nur in unserem Plantronics Kopfhörer Test, sondern auch in zahlreichen anderen unabhängigen Verbraucher Tests sehr gut abgeschnitten haben, gehören sie zu den absoluten Top Sellern. Dies ist nicht nur der sehr guten Sound- und Sprachqualität geschuldet, sondern auch dem vergleichsweise günstigen Preis. Bereits in den unteren Preisklassen können die Headsets qualitativ überzeugen.

Plantronics Kopfhörer Kaufberatung

Heute sind Plantronics Kopfhörer – und nach wie vor in besonderer Weise die Headsets des Unternehmens – eine Garant für gute Qualität. Und das in vielen Fällen schon zum niedrigen Einstiegspreis. Plantronics Kopfhörer findest Du bei Kopfhoerer.com in unterschiedlicher Bauweise. Möglicherweise bist auf der Suche nach einem besonders leichten Kopfhörer, bei dem Du auch nach stundenlangem Einsatz keine gesundheitlichen Einschränkungen erleben wirst. In diesem Fall sind Plantronics Kopfhörer aufgrund ihrer speziellen Beschaffenheit genau die richtige Lösung.

Plantronics Kopfhörer mit USB-Anschluss für den Einsatz an Spielekonsolen und Rechnern findest Du hier ebenso wie kabellose Modelle, die Dir ein hohes Maß an Bewegungsfreiheit verschaffen. Denn schließlich möchtest Du beim Musikhören und Spielen sicher nicht die ganze Zeit am selben Platz verweilen. In der Kategorie „Plantronics Kopfhörer“ hast Du außerdem die Möglichkeit, die hochwertigen Earphones aus der „BackBeat“-Serie zu erwerben. Diese sind nicht nur ideal für unterwegs in Verbindung mit einem MP3-Player. Diese Plantronics Kopfhörer sind zudem ausdrücklich für den Einsatz mit dem iPhone geeignet.

Tätig auf allen Kontinenten

Angesichts des Niveaus der Plantronics Kopfhörer ist es nicht überraschend, dass Fluglinien, Rettungssanitäter und viele weitere Zielgruppen auf die Modelle des US-amerikanischen Herstellers vertrauen, der heute in rund 20 Ländern weltweit Zweigstellen unterhält und produzieren lässt. Stete Weiterentwicklungen und Produktverbesserungen sind das A und O für das Unternehmen. Und genau dieser Fortschrittsgedanke kommt letztlich Dir zugute, wenn Du Dich für den Kauf der Plantronics Kopfhörer über das Portal Kopfhoerer.com und den Partner Amazon entscheidest. Schon ab 29 Euro Warenwert kannst Du Deine neuen Plantronics Kopfhörer bei Amazon bestellen, ohne dass Dir Versandkosten berechnet werden!

Das könnte Dich auch interessieren