Ortofon Kopfhörer – Liebhaber-Sound aus Dänemark

Ortofon klingt für Dich eher nach einem Instrument? Ganz unlogisch ist dieser Gedanke nicht. Dennoch zeigt Dir kopfhoerer.com, dass es sich bei Ortofon Kopfhörern natürlich um etwas gänzlich anderes handelt. Zuhause ist das Unternehmen in Dänemark, in Nakskov. Im Test findest Du hier als Fan der bekannten Schallplattenspieler-Marke eben seit einiger Zeit auch Kopfhörer. Schon 1918 startete das Unternehmen der beiden dänischen Ingenieure Poulsen und Petersen, damals jedoch noch unter dem Namen Electrical Phon Film Company. Was mit Mikrofonen begonnen hat, setzt sich – das zeigen unsere Testberichte mehr als eindrucksvoll – heute in Form von Ortofon Kopfhörern fort, die es sowohl günstig als auch in teureren Formaten gibt. Nutze den Ortofon Kopfhörer Test und finde auf diesem Wege die besten Preise und Produkte, die wirklich zu Dir passen!

Ortofon Kopfhörer Test 2016

Über die Marke Ortofon

Hier verzichtet man auf endlose Produkt-Auswahl

OrtofonDass es beim Hersteller aus namentlicher Sicht bereits nach Akustik-Produkten klingt, ist jedenfalls kein Zufall. Was man beim Preisvergleich ebenso sagen kann, ist, dass die Kopfhörer eher im preislichen Mittelfeld angesiedelt sind. Allzu umfangreich ist die Produktpalette der Marke nicht gestaltet, vielmehr fällt die Auswahl an Ortofon Kopfhörern unterm Strich überschaubar aus. Für jene Kunden, die schon auf andere Geräte des Labels vertrauen, muss diese Tatsache am Ende aber keineswegs einen schlechten Eindruck hinterlassen. Eher könnte man sagen: Die Konzentration auf das Wesentliche bei den Ortofon Kopfhörern vereinfacht den Einkaufprozess tatsächlich sogar, wenn man weiß, was man sucht und wie viel Geld man ausgeben möchte. Man muss eben die Vorteile sehen.

Welche Modelle Dir genau angeboten werden, siehst Du genau jetzt über unsere Produktübersicht, die ausreichend Informationen für alle Interessenten zusammenfügt:

So wirst Du bestens gegen Nebengeräuschen geschützt

Es gibt viele Produkteigenschaften, die beim Bestellen eines Ortofon Kopfhörers für Dich im Test 2014 möglicherweise den Ausschlag geben können. Modelle mit einseitiger Kabelführung etwa gelten als besonders bequem einsetzbar im Alltag. Goldüberzogene Kontakte stehen für einen ausgezeichneten Sound. Dass der Hersteller Dir vielfach nicht nur eine passende Transporthülle für die Ortofon Kopfhörer schenkt, sondern zugleich Ersatz-Ohrpolster und Kopfhörer-Adapter, mit denen die Geräte am besten in allen Bereichen genutzt werden können. In geschlossener Bauweise sind die On-Ear Kopfhörer in Vergleich und Testberichten gerade deshalb beliebt, weil sie sich durch eine vorbildlich gute Geräuschdämpfung auszeichnen. Um eine moderne Noise-Cancelling-Technologie handelt es sich zwar nicht, dennoch sind die Ergebnisse durchaus überzeugend, wie die Ortofon Kopfhörer Testberichte 2014 erkennen lassen.

Kabel und Ohrpolster kannst Du problemlos austauschen

Dass Sie sowohl die Kabel als auch die Ohrpolster auswechseln können, hat mindestens zwei Vorteile. Auf der einen Seite ist dies eine günstige Eigenschaft, weil Du bequem auch optische Anpassungen vornehmen kannst. Auf der anderen Seite zeigt sich im Vergleich, dass Du so im Falle eines Defekts an Kabel oder Ohrpolstern nicht automatisch einen neuen Ortofon Kopfhörer bestellen musst über unseren online Partner-Shop. Das kann die Kosten auf Dauer doch recht deutlich senken. Übrigens zeigt sich, dass Ortofon Kopfhörer auch für DJs zum Testsieger werden können. Etwa dann, wenn die Geräte über schwenkbare Ohrmuscheln verfügen. So kannst Du die Headphones ganz locker beim Auflegen zum Abhören verwenden. Ein Extra mancher Kopfhörer ist die so genannte „S-Logic“-Technologie, die der Hersteller als Grundlage für einen sehr natürlichen Surround-Sound beschreibt.

Hörenswerte Earphones für den DJ- und Musiker-Alltag

Wer seinem Neukauf den besten Schutz im Alltag bieten möchte, kann vom Label auch passende Kopfhörer-Taschen kaufen, die zugleich für Platten und viele andere Extras Platz bieten, sehr robust und zugleich wetter- und windbeständig sind. Die „Earphones“ der Marke Ortofon finden gerade unter Studiotechnikern und aktiven Musikern Anhänger. Sie sind im Normalfall besonders leicht und zeichnen sich durch einen sehr bequemen Sitz aus. Die direkte Soundwiedergabe zum Trommelfell sorgt zugleich dafür, dass Du an der Lautstärke sparen und so Deine Ohren schonen kannst. Hier helfen auch die nachweislich guten Ergebnisse in puncto Soundisolation, die im Ortofon Kopfhörern Test deutlich wird. Ob Du mit dem mitgelieferten Spiralkabel zufrieden bist oder lieber ein anderes gutes Kopfhörerkabel bestellen möchtest, ist allein Deine Entscheidung. Die Komponenten sowie das Zubehör der Ortofon Kopfhörer sind qualitativ ansprechend und erfüllen ihren Zweck zuverlässig – auch auf lange Sicht.

Das könnte Dich auch interessieren