Mpow Kopfhörer – Design-Awards als überzeugendes Argument

MpowWenn eine Marke so jung ist wie das Label Mpow, braucht es ein paar gute und kreative Ideen, um sich rasch die nötige Aufmerksamkeit zu verschaffen. Erst im Dezember 2012 ging die Marke, die Niederlassungen in London, Berlin und vor allem Kalifornien unterhält, an den Start. Da kam es wohl gerade recht, dass es gelang, mit dem einen oder anderen Mpow Kopfhörer frühzeitig renommierte Auszeichnungen wie den Red Dot Award zu gewinnen. Dies war wohl der Auslöser für den Erfolg, den das Label im Jahr 2014 vorweisen kann. Elektronische Accessoires wie Power-Akkus und kompakte Receiver legten den Grundstein für den großen Zuspruch,über den sich der Hersteller mit seinem Mpow Kopfhörern heute freuen kann. Unsere Testberichte zeigen Dir, wodurch sich die Angebote unterscheiden und an welche Stelle sich technische Parallelen abzeichnen. Schon aus diesem Grund hilft Dir kopfhoerer.com mit professionellen Erfahrungsberichten!

Mpow Kopfhörer Test 2016

Über die Marke Mpow

Der Preis ist am besten nur ein Aspekt von vielen

Der Preis, den Du für Deine neuen Mpow Kopfhörer im Online-Shop fürs Bestellen kalkulieren musst, mag nicht das wichtigste Kriterium sein. Dennoch ist der Preisvergleich natürlich bei jedem Mpow Kopfhörer Vergleich 2014 einer der zentralen Aspekte, damit Du einen Kopfhörer kaufen kannst, bei dem das Verhältnis zwischen Leistung und Preis möglichst auf einen Testsieger innerhalb der Preisklasse schließen lässt. Wie es sich für ein derart junges Unternehmen gehört, stehen modernste Technologien bei allen Modellen – und zwar nicht nur bei den Kopfhörern des Labels – im Mittelpunkt. Gemeint ist damit, dass Du bei allen Mpow Kopfhörern ganz ohne Kabel auskommen wirst. Wobei: Ganz richtig ist dies nicht, aber dieser Punkt wird noch an anderer Stelle einer eingehenden Prüfung unterzogen. So oder so: Bluetooth dominiert die Produktpalette, kabelgebundene Artikel gibt es generell nicht.

Für den Preisvergleich und den bewussten Mpow Kopfhörer Test 2014 bist Du zunächst auf eine Zusammenstellung derzeit angebotener Produkte angewiesen. Und diese folgt nun als knappe, aber informative Auflistung:

Bluetooth-Fans haben die freie Auswahl im Test

Wie erwähnt, handelt es sich Mpow Kopfhörer im Vergleich Bluetooth-Geräte. Somit sind diese am besten für Konsumenten geeignet, die sich längst von Kabel-Modellen verabschiedet haben oder endlich ins kabellose Zeitalter starten möchten. Eine gewisse Ausnahme stellen dabei die vom Label unter anderem als Sport-Kopfhörer empfohlenen In-Ear-Kopfhörer dar. Der Testbericht zeigt, dass der Hersteller hier bewusst auf sehr leichte Kopfhörer setzt und Materialien verbaut, die Schweißbelastungen extrem gut standhalten. Andere Produkte bringen es im sportlichen Alltag sonst aufgrund vorzeitigen Verschleißes oft auf eine eher geringe Lebensdauer. Diese Sport Kopfhörer sind zwar ebenfalls auf Basis des neuesten 4.0 Standards Bluetooth-fähig, die beiden Stöpsel des Ohrhörer-Modells sind aber natürlich durchaus mit einem Kabel verbunden. Alle anderen Produkte aus unserem Mpow Kopfhörer Test 2014 kommen nach Angaben der Testberichte aber tatsächlich gänzlich ohne zusätzliche Kabel aus. Manches Modell verfügt über eine eingebaute digitale Rauschunterdrückung, was die Geräte damit zu einem Noisecancelling Kopfhörer höchster Güte macht.

Bewusste Entscheidungen bei Material und Technik

Bei jedem Mpow Kopfhörer vom In-Ear- bis zum Bügelkopfhörer wird Dir jederzeit der Batteriestatus angezeigt. Eine böse Akku-Überraschung kann es also nicht geben, weil Du genau weißt, wann die nächste Aufladung fällig. Unterschiedliche Daten nennen Testberichte zur maximalen Gesprächs-, Spiel- und Standby-Zeit. Ein genauer Vergleich ist damit besonders sinnvoll, bevor Du etwas im Online-Shop kaufen kannst. Schon heute sind die Telefon-Kopfhörer echte Design-Klassiker im Headset-Format. Das sehen auch Experten ähnlich, die zumindest in einem Fall den begehrten Red Dot Award im Jahr 2013 an die Marke Mpow vergeben haben. Und das nicht nur wegen des coolen Metallic-Looks aus eloxiertem Aluminium. Die Option, zwei Endgeräte gleichzeitig mit dem Mpow Kopfhörer verknüpfen zu können, ist von Vorteil, wenn Du ein privat und ein beruflich genutztes Smartphone anschließen möchtest. Verfügen Geräte über einen Energiesparmodus, hält der Akku bei gleichbleibend guter Sprach- und Soundqualität noch länger. Die Gesprächssteuerung kann bei optimaler Konnektivität sogar „free-hand“ per Sprachsteuerung erfolgen.

Wer Bügelkopfhörer bevorzugt, muss entscheiden, ob es eher ein On-Ear- oder Over-Ear-Modell sein sollte. Beide Varianten stellt Dir der Mpow Kopfhörer Vergleich 2014 vor. Der Lieferumfang zu allen Produkten der Marke bietet keine Überraschungen. Neben der Bedienungsanleitung gehören Micro-USB Ladekabel und bei In-Ear-Modellen sowie Headsets drei verschiedene Ohrstöpsel-Größen zum bestellten Produkt. Die Bauteile sind durchweg hochwertig, was letztlich den Preis der Mpow Kopfhörer mehr als rechtfertigt.

Das könnte Dich auch interessieren