Kitsound Kopfhörer – Musiker kennen Musikbedürfnisse

Wenn sich Musiker mit der Frage befassen, was Produkte wie Lautsprecher oder Kopfhörer brauchen, ist dies für potentielle Kunden generell ein gutes Zeichen. Hersteller, die sich rein mit dem technischen Aspekt auseinandersetzen, erreichen das Ziel bei der Entwicklung neuer Geräte vielfach nur näherungsweise. Der britische Hersteller Kitsound hat es sich bei seinen zahlreichen innovativen Geräten zur Aufgabe gemacht, Musik und Musikhörer so nah es nur geht zueinander zu führen. Wie gut dies dem Anbieter aus dem Vereinten Königreich gelingt, dafür seien stellvertretend die Kitsound Kopfhörer, an denen die Entwickler auf Basis neuester Forschungserkenntnis immer wieder das eine oder andere verbessern.

Kitsound Kopfhörer Test 2016

Über die Marke Kitsound

Musiker sind nicht die einzigen Fans der Marke

KitsoundDass dabei nur der lupenreine Sound Eindruck macht, davon kündet der Vergleich der Kitsound Kopfhörer bei kopfhorer.com. Dabei fallen die Erfahrungsberichte zufriedener Nutzer als auch professionelle Tests positiv aus. Die Formulierung eines „unglaublich reichen Sounds“, die der Hersteller gerne zur Präsentation seiner Produkte nutzt, wird in Testberichten regelmäßig unterstrichen. Das Wissen um die individuellen Ansprüche der Musiker macht sich damit auf ganzer Linie bezahlt. Jedoch: Kitsound Kopfhörer eignen sich natürlich nicht nur für Sänger und Instrumentalisten, die nach zuverlässigem und gut klingendem Equipment suchen.

Deutlich wird das an der folgenden Produkt-Aufstellung. Denn Kitsound Kopfhörer gibt es zum Beispiel in diesen Formen:

  • Bluetooth Kopfhörer mit Wireless-Technologie
  • In-Ear-Kopfhörer mit In-Line-Mikrofonen
  • farbenfrohe Modelle, die vor allem beim Nachwuchs gut ankommen
  • wasser- und schweiß-resistente Sport-Kopfhörer, teils mit kabelloser Steuerung
  • Geräte ausdrücklich für Tablets, Smartphones & Handy
  • DJ-Kopfhörer, vielfach mit drehbaren Ohrmuscheln für bequemes Musik-Abhören
  • universelle Kopfhörer für jeden Einsatzbereich
  • Audio-Mützen und Ohrwärmer mit Kopfhörern

Da ist Musik unter der Mütze!

Gerade die Audio-Mützen und -Ohrschützer stellen im Vergleich der Kitsound Kopfhörer eine nicht unerhebliche Besonderheit im Sortiment des britischen Herstellers dar. Hier befinden sich die Kabel und Kopfhörer in den Stirnbändern und Mützen, so dass Außenstehende vermutlich nicht einmal bemerken werden, dass Du gerade Musik, Radioprogramme oder ein Hörbuch genießt. Produkte dieser Art sind ein noch recht junges Phänomen, weshalb der Anbieter als einer der Vorreiter dieser Marktnische bezeichnet werden kann. Im Herbst oder Winter kannst Du mit warmem Kopf jederzeit Musik hören und zugleich ein modisches Statement abgeben.

Wenn Bluetooth-fähig, dann bitte richtig hochwertig

Innovationskraft aber demonstriert das Unternehmen generell und in allen Sparten, in denen Du Kitsound Kopfhörer kaufen kannst. Gerade die Bluetooth-Modelle seien an dieser Stelle hervorgehoben, denn sie verschaffen ein richtig gutes Musikerlebnis, ohne dass der Klang der Original-Aufnahmen verfälscht wird. Sowohl beim Einsatz an MP3-Playern, PCs, Tablets oder Mobiltelefonen. Gute Reichweiten (meist bis mindestens zehn Meter), ordentliche maximale Spielzeiten und Sprechzeiten machen die Kitsound Kopfhörer ebenso interessant wie das ansprechende Design. Musik und Anrufe lassen sich ebenso bequem steuern wie die Lautstärke, so das Ergebnis von Testberichten.

Immer wenn es um die Bluetooth-Technologie geht, muss auf den jeweilige Standard hingewiesen werden. Bevor Du einen Kitsound Kopfhörer kaufen kannst, sollte sichergestellt sein, dass die Endgeräte mit dem gewünschten Kopfhörer-Modell optimal funktionieren! Der Hersteller nennt zudem die Herstellermarken, mit denen Du die Produkte nutzen kannst. Vor allem der Name des Anbieters Apple taucht in den Testberichten zu den Geräten immer wieder auf. Kitsound Kopfhörer mit Noise-Cancelling-Technik beseitigen lästige Hintergrundgeräusche. Und verfügen oft über Kopfhörerkabel, die ab Werk verhindern, dass es zu Kabelgewirr kommt.

Weitere Fragen, die sich bei Kitsound Kopfhörern stellen:

  1. Benötige ich für kabellose Produkte Batterien zur Stromversorgung?
  2. Gehören ausreichend viele Silikontipps (von „Small“ bis „Large“) zum Lieferumfang?
  3. In welchen Farben gibt es die jeweiligen Modelle genau?
  4. Wie genau erfolgt die Steuerung von Musik und Telefonaten?
  5. Gibt es Zubehör wie Ohrbügel, Adapter, passende Kabel oder Befestigungs-Clips?
  6. Über welche Anschlüsse verfügen die Modelle?
  7. Verfügen Produkte über Extra-Funktionen wie einen „Bass-Boost“?
  8. Wie steht es um die Möglichkeit der Nutzung für Internet-Telefonie und Gaming?

Im gut sortierten Amazon-Shop begegnen Dir sogar Kitsound Kopfhörer, bei denen Dir der Hersteller schicke Handysocken als Schutz und modisches Accessoire schenkt. Natürlich kannst Du auch andere Taschen für Kopfhörer, Player oder Telefone kaufen, in denen Dein neuer Kopfhörer optimal untergebracht ist! Durch einen KitSound Kopfhörer-Splitter aus dem Online-Shop kannst Du je nach Modell zum günstigen Preis zwei oder mehr Personen mithören lassen.

Das könnte Dich auch interessieren