Gitarren – für Neulinge und Profis passende Produkte

Musiker sind schon ein ganz besonderer Menschenschlag. Auch wenn es in Fachmagazinen ständig interessante und lesenswerte Testberichte zu neuen Produkten gibt. Gerade bei Saiteninstrumenten wie der Gitarre, der Akustik-Gitarre oder dem Bass sind die Tests doch eher Orientierungshilfen als tatsächliche Gründe für den Kauf. Einsteiger, die eine Gitarre kaufen möchten, tun zwar gut daran, sich auf die Aussagen der Experten zu verlassen und im Vergleich nach günstigen, aber möglichst guten Produkten zu suchen. Spätestens fortgeschrittene Musiker werden die Tests der Gitarren vermutlich doch höchstens als Hinweis auf den Preis und die verwendeten Materialien nutzen. Am Ende geht es darum, dass Spieler und ihre Instrumente zusammenpassen. Um dies herauszufinden, bleibt oft nur das Anspielen im Fachhandel.

Gitarren Test 2016

Gitarren Kaufberatung

Gitarren mit Tonabnehmern: vieles ist möglich

GitarrenBestellen können Gitarristen und Bassisten die begehrten Artikel am Ende dann ja schließlich dennoch über das Internet – etwa im Online-Shop von Amazon, dem Partner von kopfhoerer.com. Um die Aussagen der Testberichte zu Gitarren richtig interpretieren zu können, ist abzuwägen, welche Art Musik man selbst eigentlich spielen möchte. Bei ruhiger Musik für den Hausgebrauch fällt die erste Entscheidung oft für eine Akustik-Gitarre. Für härtere Rockmusik schwören viele Musiker auf E-Gitarren, bei denen die Hersteller als Tonabnehmer so genannte Humbucker einsetzen. Vor allem bei der Bauart „Les Paul“ – diese Bezeichnung geht auf die E-Gitarren-Modelle der Marke Gibson zurück – ist dies der Fall. Alternativ dazu können Modelle der Bauform „Stratocaster“ oder kurz „Strat“ nach dem Vorbild des Herstellers Fender erworben werden. Diese sind mehrheitlich mit Single Coils als Tonabnehmer ausgestattet. Natürlich gibt es viele andere interessante Varianten.

Instrumente für jede Musikrichtung vergleichen

Spielen Sie in einer Pop-Band, werden Sie auf aggressive Lackierungen und Formen eher verzichten. Heavy Metal-Fans werden hingegen möglicherweise bewusst das Exklusive suchen. Im Vergleich der Akustik-Gitarren geht es ebenfalls ausdrücklich in erster Linie um die musikalischen Vorlieben. Klassische Konzert-Gitarren mit Nylon-Saiten sind Standard, wenn allein oder gemeinsam mit anderen Musikern Stücke klassischer Komponisten wie etwa Bach oder Tarrega gespielt werden. Akustik-Gitarren mit Stahlsaiten bieten einen aggressiveren und lauteren Klang. Im Bandgefüge werden diese Modelle auch als Western-Gitarre mit Tonabnehmern besonders oft genutzt. Fällt die Wahl zugunsten der Testsieger aus dem Gitarren Test 2012, muss auch das weitere Equipment stimmen. Der beste Verstärker für Bass oder Gitarre ist für viele Musiker gerade gut genug, um dem angestrebten Wunschsound möglichst nah zu können.

Amazon kennt sich auch mit Gitarren und Co. aus!

Günstig kaufen können Sie Ihre neue Lieblings-Gitarre, die Akustik-Gitarre oder den Bass im Amazon Online-Shop. Dort gehören professionelle Tests ebenso wie die Testberichte anderer Musiker zum wesentlichen Service. Vielleicht können Sie sich auf diese Weise sogar den Ortstermin im Musikladen Ihres Vertrauens sparen und die neuen Gitarren ohne Umwege bei Amazon bestellen. Ältere Instrumente oder Neuheiten – alle Wünsche werden bedient. Da auch die echten Schnäppchen nicht für weniger als 29 Euro zu haben sind, werden die Versandkosten generell entfallen. Das Rückgaberecht von Amazon beläuft sich auf 30 Tage. Nur für den Fall, dass Sie doch nicht mit der Gitarre zurecht kommen sollten!

Das könnte Dich auch interessieren