3M 1100SP

3M 1100SP
1,59 Euro
inkl. 19% MwSt.
zu Amazon
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden *
Kostenlose Lieferung. Bereits ab 29 Euro Bestellwert.
In Kooperation mit Amazon. Die erste Wahl.

Produktbeschreibung

Bei den 1100SP aus dem Hause 3M handelt es sich um weiche Einweg-Gehörstöpsel aus Polyurethan, die sich durch ihre konische Form dem Gehörgang optimal anpassen. Die Gehörschutzstöpsel, die aus antiallergischem Material gefertigt werden, kommen in einer praktischen Wochenpackung daher, die wiederverschließbar ist. Wir haben uns diese genauer angeschaut, da ihr Preis uns anlockte.

Vorteile

  • Erstklassige Verarbeitung
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile

  • Keine Farbauswahl verfügbar

Ton-Qualität

Die 1100SP sind Gehörschutzstöpsel aus weichem hypoallergischen PU-Schaum von 3M, die sich für den gelegentlichen Bedarf im Handwerk oder beim Heimwerken eignen. Auch bei der Gartenarbeit, zum Beispiel wenn die elektrische Kettensäge angeworfen wird, können sie getragen werden. Die 3M verfügen über einen CE-geprüften Dämmwert von 37 dB (SNR), das ist eine hohe Dämmleistung. Höhen werden um 37 dB reduziert, Mitten um 34 dB und Tiefen um 31 dB. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Tragekomfort und Verarbeitung

Die Gehörschutzstöpsel sind angenehm zu tragen, üben lediglich einen geringen Druck im Gehörgang aus. Außerdem sorgt die glatte sowie schmutzabweisende Oberfläche für mehr Hygiene. Die Universalgröße passt sich den meisten Gehörgängen an, für das Einsetzen wird der Stöpsel einfach zusammengedrückt und ins Ohr geschoben. In diesem entfaltet er sich dann. Die Verarbeitung ist gut, wir würden die SP1100 aus hygienischen Gründen aber nur ein Mal tragen wollen, denn abwaschen kann man sie nicht. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

Lieferumfang und Besonderheiten

Geliefert wird der Gehörschutz inkl. einen Tütchen, das wieder verschlossen werden kann. Das Besondere bei diesem Modell ist der gute Gehörschutz zu kleinem Preis. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-/Leistungsverhältnis

Aktuell bekommt man die SP1100 für 2 Euro im Online-Shop von Amazon. Das ist ein Knallerpreis, bei dem man zuschlagen muss. Wir vergeben 5 von 5 Sternen.

Fazit: Gehörschutz zum kleinen Preis

Die „In Ears“ aus dem Hause 3M bieten einen zuverlässigen Gehörschutz zum kleinen Preis, überzeugen zudem mit einem ansprechenden Tragekomfort. Wir vergeben insgesamt 4.5 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Technische Daten

Hersteller 3M
Modell 3M 1100SP
Preis ca. 1,59 Euro
Typ gehoerschutz
Farben orange
Bauart Muschelkopfhörer
Übertragung kabelgebunden
Kabellänge keine Angabe
Frequenz keine Angabe
Impedanz keine Angabe
Schalldruck keine Angabe

Test von

Gesamturteil 4.5

Ton-Qualität
Tragekomfort /
Verarbeitung
Ausstattung
Preis-Leistung


Preisvergleich: 3M 1100SP günstig online kaufen

Kommentare zum 3M 1100SP Kopfhörer Test

Was ist Deine Meinung zum 1100SP von 3M ? Jetzt kommentieren und Deine Erfahrungen mit anderen teilen!

Ähnliche Kopfhörer im Test

  • Hoher Tragekomfort
  • Erstklassige Verarbeitung
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

3M

Peltor Kid

13,40 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «
  • Hoher Tragekomfort
  • Extrem gute Abschirmung
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

3M

1436EAR

3,76 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «
  • Hoher Tragekomfort
  • Extrem gute Abschirmung

3M

Peltor X4A

20,40 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «
  • Extrem gute Abschirmung
  • Optimal an eigenen Kopf anpassbar
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

3M

Peltor Optime II H520A

15,05 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Uvex

x-fold

10,95 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «
  • Leicht zu verstauen
  • Kopfhörer spielt sehr laut

3M

ClearEAR

3,17 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «
  • Erstklassige Verarbeitung
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

3M

E-A-R Aquafit Kids

5,75 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

3M

AEARO H540A Optime lll

15,87 Euro
zu amazon
» Zum Testbericht «